Stavenhagener Löschzwerge fahren mit Pokal nach Hause

Stavenhagener Löschzwerge fahren mit Pokal nach Hause

Der 17. Orientierungslauf für die Kinder- und Jugendfeuerwehren fand in Neubrandenburg statt. 33 Kinder- und Jugendfeuerwehren traten gegeneinander an. Start war für die Kinderfeuerwehr Stavenhagen pünktlich 10:30 Uhr. Auf der 6 Kilometer langen Strecke mussten die Jugendfeuerwehren verschiedene Aufgaben an den Stationen erledigen. Für unsere Kleinen wurde die Strecke verkürzt. Zu den Aufgaben gehörten unter anderem Darrt, Teebeutelweitwurf und Leitergolf. Im Ziel angekommen gab es für alle Teilnehmer leckere Nudeln mit Tomatensoße. Die letzte Mannschaft erreichte das Ziel gegen 14.00 Uhr. Voller Spannung warteten die Kinder auf die bevorstehende Siegerehrung. Groß war die Freude, als die Löschzwerge für den 2. Platz aufgerufen wurden. Anschließend gab es als Belohnung noch ein großes Eis bei MC Donalds. Erschöpft und voller Stolz wurde die Heimreise angetreten.